Geologischer Dienst
Nordrhein-Westfalen
– Landesbetrieb –

Wir  |  Presse  |  Service  |  Externer Link: Sie verlassen die Internetseite des Geologischen Dienstes NRW und gelangen zur GD-Fanpage auf Facebook.
Startseite > Geologie > Fossil des Jahres >

Inhalt

Foto links: Gesteinsplatte aus der Trochitenkalk-Formation des Norddeutschen Beckens mit vielen Resten der Seelilie Encrinus liliiformis; Foto Mitte und rechts: Aus dem Muschelkalk-Steinbruch Alverdissen bei Barntrup, Extertal/NRW (Bildrechte Uwe Buschschlüter): Basis der Seelilienkrone im Größenvergleich zu einem 5 Centstück und eine Seelilie mit Krone und Stiel in einer Länge von 30 cm

Kontakt

  • Dipl.-Geol.'in Dr. Dölling
  • Fon: +49 2151 897-598
  • Dipl.-Geogr. Dr. Baumgarten
  • Fon: +49 2151 897-336
  • Fax: +49 2151 897-505
  • E-Mail: info@gd.nrw.de
Abdruck des Schwanzschildes von Arthropleura

Abdruck des Schwanzschildes von Arthropleura aus der Zeche Hagenbeck in Essen (Sammlung des Ruhr Museums; Foto U. Scheer)

Geologischer Dienst Nordrhein-Westfalen – Landesbetrieb – • De-Greiff-Straße 195 • D-47803 Krefeld • Fon +49 2151 897-0