Geologischer Dienst
Nordrhein-Westfalen
– Landesbetrieb –

Wir  |  Presse  |  Service  |  Externer Link: Sie verlassen die Internetseite des Geologischen Dienstes NRW und gelangen zur GD-Fanpage auf Facebook.
Startseite > Geogefahren > Erdbeben-Fragebogen >

Inhalt

Erdbeben-Fragebogen

Dieser Fragebogen erfasst Angaben über die Auswirkungen eines Erdbebens. Bitte teilen Sie mit, ob und was Sie – gegebenenfalls, was andere in Ihrer Nähe, zum Beispiel im selben Gebäude oder in der Nachbarschaft – bemerkt haben. Auch wenn Sie das Erdbeben nicht wahrgenommen haben, ist dies eine wichtige Information. Berücksichtigen Sie jedoch keine Auswirkungen von anderen Orten, auch keine, über die Sie in den Nachrichten gelesen oder gehört haben.

Kontakt:

Geologischer Dienst Nordrhein-Westfalen
– Landesbetrieb –
Landeserdbebendienst NRW
De-Greiff-Straße 195
D-47803 Krefeld
Fon: +49 2151 897-258
Fax: +49 2151 897-505
E-Mail: geophysik@gd.nrw.de

Ihre Meldung:

Zeitpunkt des Erdbebens

(Rote bzw. mit * gekennzeichnete Angaben sind erforderlich!)

Ja – Bitte füllen Sie alle Abschnitte aus.
Nein – Bitte füllen Sie nur Abschnitt A aus.

Abschnitt A – Aufenthaltsort

Sofern Ihr Beobachtungsort mit Ihrer Wohnanschrift übereinstimmt, weisen wir Sie aus datenschutzrechtlichen Gründen darauf hin, dass Ihre Straßen- und PLZ-Angabe gespeichert wird.

Postleitzahl
Ort
Straße
Hausnummer
Land
im Freien
in einem Gebäude
in einem stehenden Fahrzeug
in einem fahrenden Fahrzeug
Sonstiges:
sitzen / liegen
stehen / in Bewegung
schlafen und nicht erwacht
schlafen und erwacht
niemand
wenige oder einige (weniger als 20 %)
viele (20 bis 50 %)
die meisten (mehr als 50 %)
Ich weiß nicht, ob andere es bemerkt haben. /  Es war niemand in der Nähe.
Abschnitt B – Auswirkungen auf Menschen
nichts wahrgenommen
Geräusch gehört, aber keine Erschütterung gespürt
sehr schwache Erschütterung
schwache Erschütterung
mäßig starke Erschütterung
starke Erschütterung
sehr starke Erschütterung
keine Reaktion
sehr schwache Reaktion
schwache Reaktion
leicht erschrocken
sehr erschrocken
Panik
niemand
wenige oder einige (weniger als 20 %)
viele (20% bis 50 %)
die meisten (mehr als 50 %)
Ich weiß nicht.
nein
ja
Ich weiß nicht.
Abschnitt C – Auswirkungen auf Gegenstände, Gebäude usw.
  nein sehr gering /
einzelne
gering /
wenige
mäßig /
einige
stark /
viele
sehr stark /
die meisten
Ich weiß nicht.
Fenster / Türen klapperten.
Geschirr oder andere Gegenstände klapperten.
Gegenstände pendelten.
Türen schlugen auf und zu.
Bilder wurden verschoben.
Bilder fielen von der Wand.
Kleine Gegenstände wurden verschoben oder fielen um.
Bücher oder andere Gegenstände fielen aus den Regalen o.ä.
Möbel wurden verschoben.
Möbel fielen um.
  nein sehr gering /
einzelne
gering /
wenige
mäßig /
einige
stark /
viele
sehr stark /
die meisten
Ich weiß nicht.
Risse im Innenputz
herabgefallener Wand- oder Deckenputz
herabgefallene Deckenverkleidung / Lampen
Risse in Außenwänden
gesprungene oder zerbrochene Fenster
beschädigte Schornsteine
Mauerstein
Naturstein
Beton
Stahl
Holz
anderes / unbekannt
1950 und jünger
älter als 1950
nein
ja
Ich weiß nicht.
nein
sehr gering / einzelne
gering / wenige
mäßig / einige
stark / viele
sehr stark / die meisten
Ich weiß nicht.
Angaben zur Person

Bei eventuellen Rückfragen helfen uns Angaben zu Ihrer Person. Sie sind freiwillig. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, um auch Ihnen Ihre Meldung senden zu können.

Name
Beruf
Straße mit Hausnummer
PLZ
Wohnort
Land
E-Mail*
Hinweis zum Datenschutz

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur seismologischen Auswertung gemäß unserer Datenschutzerklärunggespeichert und verwendet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.
Eine Weitergabe der entpersonalisierten Sachdaten erfolgt nur an staatliche Institutionen oder Universitäts-/
Forschungsinstitute.

* Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verwendung meiner Daten zum angegebenen Zweck einverstanden.

Angaben verwerfen

Sie möchten das Formular leeren: 

Daten senden

Senden Sie nun das ausgefüllte Formular an den Landeserdbebendienst NRW per Button "Formular senden" oder ggfs. per Fax oder auf dem Postweg.

Vielen Dank für Ihre Meldung!

Ihr Team vom Landeserdbebendienst NRW

Geologischer Dienst Nordrhein-Westfalen – Landesbetrieb – • De-Greiff-Straße 195 • D-47803 Krefeld • Fon +49 2151 897-0